die media
Helga Dickel
Sintherer Str. 19
50829 Köln
www.diemeda.de

I Frauennetze-Web-Datenbank: Datensatz

Datensatz Nr. 10 von 11 Suchergebnissen:

Notruf Nienburg - Notruf für Frauen und Mädchen des Frauenzentrums Nienburg

c/o Frauen-Stadthaus Nienburg
Lange Straße 17
31582 Nienburg
Niedersachsen, Deutschland

Fon: 05021-61163, Fax: 05021-914012

frauennotruf@web.de
http://www.frauen-stadthaus.de

Art der Institution:
Notruf Beratungseinrichtung

Sachthemen:
Mädchenarbeit Prävention Weiterbildung Prozessbegleitung WenDo Selbsthilfe Gewalt gegen Frauen Vergewaltigung

Beschreibung:
Unser Angebot: Wir beraten zum Thema (sexuelle) Gewalt. Wir vermitteln Adressen von geeigneten ÄrztInnen, TherapeutInnen und JuristInnen. Wir begleiten auf Wunsch zu Polizei, Gericht und ÄrztInnen. Wir bieten Selbsthilfegruppen für Betroffene oder Mütter betroffener Kinder an. Wir organisieren Wen Do-Seminare (Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstraining). Wir bieten Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen an und halten Vorträge in Schulen, Kindergärten, Teams, Arbeitsgruppen und bei Elternabenden. Wir nehmen an Podiumsdiskussionen teil und organisieren. Lesungen, Theaterstücke und andere öffentliche Veranstaltungen. Wir stellen Lehr- und Arbeitsmaterialien für die Präventionsarbeit mit Kindern und Jugendlichen vor. Wir initiieren Mädchengruppen und arbeiten mit bereits bestehenden Mädchengruppen zusammen. (Textauszug Website Juli 2004)

» zurück zur Übersicht

» zurück zur Suchmaske

Zum Seitenanfang